Wie hoch ist Dein Erfolgsindikator?

Erfolgreich sein und Ziele erreichen mit dem 
Erfolgsindikator-Test

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, dass es eigentlich schade ist, dass Du Deine wahren Ziele und Wünsche noch nicht in die Tat umgesetzt hast? Mit dem vorliegenden Erfolgsindikator-Test kannst Du checken, inwieweit Deine Motivation zur Zielerreichung stark genug ist - und - es werden dabei weitere wichtige Aspekte unter die Lupe genommen, etwa die soziale Unterstützung oder der Bereich Zeitmanagement.

Weiterlesen

Mit Affiliate Marketing zu einer zusätzlichen Altersrente

Und das ist die aktuelle Situation

Vielleicht denkst Du ja auch in den letzten Jahren vermehrt darüber nach, wie Du wohl mit Deiner zukünftigen Altersrente klarkommen wirst? Wenn Du dann nicht mal mehr die Hälfte von dem bekommst, was Du bisher zur Verfügung hattest und wie das wohl funktionieren soll.
Oder Du bist bereits in Rente und machst jetzt die Erfahrung, dass Du sprichwörtlich jeden Cent zweimal umdrehen musst, bevor Du ihn ausgibst.

80% der Rentner erhalten unter 800 Euro Altersrente / Monat

Etwa 8,6 Millionen Rentner erhielten Ende 2016 eine Altersrente von weniger als 800 Euro monatlich. Das entspricht einem Anteil von 48 Prozent aller Rentner, wie es aus der Regierungsantwort auf eine parlamentarische Anfrage der Linken-Sozialexpertin Sabine Zimmermann hervor geht. 62 Prozent der Renten liegen demnach unter 1.000 Euro.

altersrente

Laut dem Jahresbericht der deutschen Rentenversicherung von 2018 betrug die durchschnittliche Altersrente eines Mannes in Deutschland 1085 € - bei den Frauen sieht es übrigens noch schlechter aus, da lag der Durchschnitt bei rund
780 €.
Schauen wir uns diese Zahlen für die rund 18 Millionen Rentner mal etwas genauer an und lass uns kurz darüber nachdenken, für was das alles reichen soll. 

Davon muss man leben, seine Versicherungen und seine Miete bezahlen, ein Auto unterhalten, vielleicht sogar Familienmitglieder pflegen oder auch mal in Urlaub fahren. Das viel größere Problem ist aber noch ein ganz anderes. Du hast im Schnitt mindestens 40 Jahre lang hart gearbeitet oder in dieser Zeit Kinder groß gezogen und bekommst jetzt nicht mal die Hälfte von dem, mit dem Du bisher klarkommen musstest.

Wie soll das denn funktionieren?

Die Preise steigen ins schier Unermessliche und Du sollst mit mickrigen Rentensteigerungen klarkommen, die oft nicht mal die Inflation ausgleichen?

Soll dass das Ergebnis Deines jahrelangen Einsatzes für unsere Gesellschaft sein? Hat das noch etwas mit persönlicher Freiheit und Lebensqualität zu tun - nach all dem, was Du geleistet hast? Ich finde das einfach unanständig gegenüber der Lebensleistung eines Menschen!

Ich selbst befand mich vor 7 Jahren ziemlich genau dort, wo Du möglicherweise jetzt auch stehst. Im Nachhinein hätte ich mir gewünscht, dass ich schon deutlich früher mit all dem begonnen hätte, weil ich heute weiß, wie gut das alles funktioniert.
Vor 7 Jahren habe ich mich zum ersten mal mit Affiliate Marketing beschäftigt, mit dem Ziel, mir ein regelmäßiges Zusatzeinkommen zu meiner Altersrente aufzubauen. 

Vielleicht gehörst Du ja deshalb auch zu denen, die ihr Gehalt oder ihre Rente aufbessern möchten? Allerdings fällt gerade die etwas reifere Generation häufig auf unseriöse Angebote mit utopischen Verdienstmöglichkeiten im Bereich Affiliate Marketing herein. Auch ich bin einige Male auf solche Angebote hereingefallen und habe dabei einige tausend Euro verbrannt.

Worauf Du bei der Auswahl der richtigen Strategie unbedingt achten solltest...
  1. Lerne stets nur von den Besten!
    Lass die Finger von sogenannten einzigartigen "Über-Nacht-Reich-werden" Angeboten.
  2. Vorsicht bei Superlativen!
    Je mehr Superlative, umso vorsichtiger solltest Du sein, denn sonst verlierst Du Geld anstatt Dir welches zusätzlich auf seriöse Art hinzu zu verdienen.
  3. Vorsicht bei Aussagen wie....
    „Du brauchst nichts weiter zu tun, außer 10mal am Tag einen Link zu klicken und schon wird Dein Konto stündlich anwachsen.
Noch ein persönlicher Tipp von mir...

Helmut Tietz

Kostenloses Online-Training

Warum seriöses Affiliate-Marketing die Erfolgsformel gerade für Neueinsteiger ab 50+ ist.

Eines muss allerdings von vornherein klar sein: Beim Affiliate Marketing musst Du schon etwas mehr tun, als nur 10x am Tag irgendeinen Link zu klicken. Die Höhe Deines Einkommens für eine zusätzliche Altersrente hängt in entscheidendem Masse von Deinem persönlichen Engagement ab.
Du möchtest Genaueres darüber wissen? Möchtest wissen, wie das geht, dann melde Dich jetzt gleich zu meinem kostenlosen Online-Training an. Dort erfährst Du, wie ich es geschafft habe, meine Rente von anfangs 10 Euro pro Tag bis am Ende minimum 150 Euro pro Tag aufzubessern. Dort erfährst Du auch, welche Fehler ich gemacht habe und wie Du genau diese Fehler vermeidest, damit Du sicher an Dein Ziel kommst.

Reagieren vs. Anpassen in Zeiten von Covid-19

Wie Du Dein Unternehmen in Zeiten sozialer Distanzierung an Covid-19 anpassen kannst.

Daran führt kein Weg vorbei... Aufgrund von COVID-19 ändern sich die Dinge und wir Unternehmen müssen uns anpassen, um die kommenden Zeiten zu überstehen.
In den letzten Tagen hatte ich viele Gespräche mit Freunden und Familie geführt und sehr schnell verlagerte sich das Gespräch auf das Thema Virus Covid-19
Was wird passieren? Wie kann man mit einem Umsatzrückgang umgehen? Welche Unternehmen werden in dieser Krise florieren?
In diesem Artikel werde ich meine Gedanken dazu darlegen, was Kleinunternehmer meiner Meinung nach tun können, um diese schwierigen Zeiten zu überstehen...

Weiterlesen
1

SEO oder SEM: Was ist besser für E-Commerce?

Im E-Commerce findet die Debatte zwischen SEO und SEM kein Ende. Erschwerend kommt hinzu, dass SEO und SEM für verschiedene Personen unterschiedliche Bedeutungen haben können. Aus diesem Grund erklärt dieser Artikel zunächst, was mit den Begriffen gemeint ist. Natürlich sind die Definitionen nicht umfassend, sondern dienen lediglich einer ersten Orientierung. Den Schluss bildet die Frage: Ist SEM für E-Commerce-Unternehmen tatsächlich besser als SEO? Oder umgekehrt? Finde es heraus!

Weiterlesen
2

Proaktiv handeln – damit sich etwas bewegt!

» Wer nur reagiert, trifft damit die Entscheidung, andere über sein Leben bestimmen zu lassen. Ist es das, was Du willst? Wenn nicht: Handle proaktiv und nimm Dein Leben selbst in die Hand. «

Die meisten Menschen handeln nicht vorausschauend. Sie ändern erst dann etwas, wenn Ihnen der "Kittel brennt". Wenn der Partner einem ein Ultimatum setzt. Wenn vom Chef die 1. Abmahnung kommt. Oder wenn ich mit einem Burnout zusammengeklappt bin.
Es wäre eigentlich doch logisch, früher zu agieren. Eine typische menschliche Vorgehensweise ist: Solange zu warten, bis ich gezwungen bin zu reagieren. Wie sinnvoll ist dass denn?

Weiterlesen

140 Prozent mehr Klicks durch Bilder in E-Mails

Heute möchte ich Dir ein außerordentlich interessantes Lehrvideo vorstellen. Das Video stammt von Mario Wolosz, dem Gründer des E-Mail-Marketing-Dienstleisters Klick-Tipp.
In dem Video präsentiert Mario Splittest-Ergebnisse, die Deine Sichtweise in Bezug auf      
E-Mail-Marketing grundsätzlich verändern wird.

Der Sinn und Zweck eines guten E-Mail-Marketings besteht ja letztendlich darin, dass die Empfänger Deiner E-Mails auf die in den E-Mails enthaltenen Links klicken. Du willst als Website-Betreiber ja schliesslich erreichen, dass Du den berühmten „Traffic auf Knopfdruck“ erzeugen kannst. Denn richtig eingesetztes E-Mail-Marketing ist eine hochwertige und damit sehr krisensichere Besucherquelle. Die Konsequenz ist, dass die Zahl der Klicks aus Deinem E-Mail-Marketing möglichst groß sein sollte.

Wenn Du die Ergebnisse dieses Splittests auf Dein E-Mail-Marketing anwendest, dann kannst Du damit die Zahl der Klicks auf der Basis Deines E-Mail-Marketings signifikant steigern. Deshalb bin ich ganz sicher, dass Du von diesem Lehrvideo einen hohen Nutzen ziehen wirst.
Klicke einfach auf den Play-Button, um das Video abzuspielen:

 

Die Ergebnisse des Splittests zusammengefasst:
Der Empfängerkreis des Newsletters bestand aus insgesamt 7241 Personen. Zehn Prozent davon, also 724 Personen, erhielten die erste Splittest-Variante mit dem eingebetteten Bild in der E-Mail. Weitere 10 Prozent der Empfängergruppe, also abermals 724 Personen, erhielten die zweite Splittest-Variante. Diese Variante enthielt kein Bild, bestand also nur aus Text.

Die Dauer des Splittests betrug eine Stunde. Nach Ablauf dieser Zeitspanne ergab sich das folgende Bild:

  • Variante 1 (mit Bild): 58 Öffnungen, 17 Klicks
  • Variante 2 (ohne Bild): 58 Öffnungen, 7 Klicks

Beide E-Mail-Varianten wurden also exakt gleich oft geöffnet. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn beide Varianten enthielten dieselbe Betreffzeile. Die Klickzahlen allerdings wichen sehr stark voneinander ab. Die Variante mit Bild war hier der eindeutige Gewinner.

Was kannst Du aus diesem Splittest für Dich mitnehmen?
Teste, ob in Deinen E-Mails eingebettete Bilder die Zahl der Klicks vergrößern. Versende dazu Deine Newsletter im Rahmen eines Splittests als Varianten mit und ohne Bild. Platziere hinter dem eingebetteten Bild einen Link zu Deiner Zielseite. Versuche unbedingt, mit dem Bild die Emotionen Deiner Zielgruppe anzusprechen.

Mit Klick-Tipp kannst Du spielend leicht Bilder in E-Mails einfügen und ebenso leicht Splittest-E-Mails erstellen. Mit der integrierten Splittest-Funktion von Klick-Tipp kannst du damit die Resonanz aus Deinem E-Mail-Marketing – und damit gleichzeitig auch Deine Online-Umsätze – ganz erheblich steigern.

Schau Dir dazu unbedingt auch das Webinar von Klick-Tipp an und informiere Dich darüber, wie Du mit effizientem Email-Marketing über das Internet effektiv neue Kunden gewinnen kannst!

1

Zeige der Aufschieberitis / Prokrastination die rote Karte

3 Tipps, um der Aufschieberitis zu entkommen und endlich ins Handeln zu kommen

Dranbleiben, etwas durchziehen und ins Handeln kommen...
Du würdest gerne etwas Neues anpacken, aber irgendetwas hält Dich zurück, bremst Dich aus? „Umsetzen“ ist aber auch schwierig - oder? Du tust Dir einfach schwer Deine Ideen anzupacken…?
Genau um dieses Thema soll es in diesem Beitrag gehen. Ich habe Dir 3 einfache Tipps mitgebracht, die Dich dabei unterstützen der Aufschieberitis zu entfliehen, endlich ins Handeln zu kommen und konsequent dranzubleiben....

Weiterlesen
3

Wie Du Perfektionismus ablegst….

...und so Deine Lebensqualität massiv steigerst.

Was sind Deine Lebensregeln? Tendierst Du auch zum Perfektionisten? Hat Dich vor lauter Perfektion auch die Aufschieberitis fest im Griff?

Willst du immer alles perfekt machen und erlaubst Dir selbst keine Fehler? Grübelst Du ewig nach, bevor Du Dich an Deine wichtigsten Aufgaben ranmachst?
In diesem Beitrag geht es um ein Erfolgskonzept, mit dem Du endlich ins TUN kommst.
Ein lähmendes Lebensmotto das in vielen Köpfen rumspuckt, ist:
„Ich muss alles möglichst perfekt machen.“
Fehler sind nicht ok. Das kann viele verschiedene Gründe haben. Miese Noten in der Schule sehen Eltern und Lehrer nicht gerne. Sitzen bleiben ist eine Schande u.ä.

Weiterlesen

Blogartikel – das Geheimnis eines erfolgreichen Blogeintrags

In diesem Blogartikel geht es um ein sehr wichtiges Thema…

Es geht darum, wie Du Deine Blogartikel so gut optimierst, dass Du damit möglichst viele Leser an Dich bindest.
Herausragende und informative Blogartikel sind für viele Online Marketer eine echte Herausforderung und sie empfinden es oft nicht leicht, Ihre Dienstleistungen bzw. Informationen über einen Blogartikel so darzustellen, dass sie Ihre Leser damit faszinieren.
Denn wenn Deine Blogartikel bei Deiner Zielgruppe durchfallen, werden immer weniger Besucher bei Dir bleiben, was sich wiederum negativ auf Deine Kundenbindung auswirkt.
Das muss nicht sein und mit den folgenden 4 Elementen schreibst Du attraktive Blogartikel, die Deine Leser weiterhin an Dich binden werden...

Weiterlesen

Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht…

Erfolg kommt nicht über Nacht…
Jeder Erfolg benötigt Vorbereitung. Gerade im Affiliate Marketing dauert es schon einige Zeit, bis sich die ersten Ergebnisse in Digistore24 zeigen. Du hast dann häufig das Gefühl, dass Du nur am Rödeln bist, optimierst, postest und/oder Werbung schaltest – aber nichts passiert. Das sieht aber nur vordergründig so aus, denn tatsächlich trägt Deine Arbeit bereits im Verborgenen Früchte.

Weiterlesen
2

Internet-Marketing: Fehler die ich anfangs gemacht habe….

Welche Fehler habe ich begangen, als ich vor 7 Jahren mit dem Internet-Marketing startete?
In diesem Beitrag nehme ich Dich mit an den Anfang meiner Internet-Marketing Karriere und damit auch zu jeder Menge Fehler, die ich in dieser Zeit gemacht habe. Da Fehler dazu da sind, um daraus zu lernen, gebe ich Dir meine Lernerfahrungen mit auf den Weg, damit Du diese Fehler nicht auch noch machst....

Weiterlesen
>